News

Aktuelle News zu Ihren Venen-Themen: Krampfadern, Besenreiser & Co

Anatomie des Venensystems am Bein / Venen / Krampfadern

Anatomie des Venensystems am Bein / Venen / Krampfadern

Autor: Herr Dr. med. Karsten Hartmann www.venenzentrum-freiburg.de Es gibt ein oberflächiges und ein tiefes Venensystem am Bein. Krampfadern betreffen fast ausschließlich das oberflächige Venensystem und können meistens nur behandelt werden, wenn das tiefe Venensystem in Ordnung ist. Krampfadern treten bei Veranlagung auf, nach Schwangerschaften und als folge von Thrombosen des tiefen Venensystems. Es gibt 2 […]

mehr

Venenchirurgie / Krampfadern / Venenbehandlung

Venenchirurgie / Krampfadern / Venenbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Robert Brandl www.ambulantechirurgie-passau.de Venenchirurgie Krampfadern sind mehr als ein Schönheitsfehler! 10 % der Berufstätigen haben Krampfadern mit Krankheitswert, davon bekommt ein Viertel Komplikationen:   Thrombosen /Venenentzündungen Lungenembolien Blutungen Hautveränderungen Geschwürsbildung („offenes Bein“)   Wann operieren? Wer im Laufe des Tages dicke Beine mit Schweregefühl bekommt und gleichzeitig im Farbultraschall (Duplex) defekte […]

mehr

Lymphödem / Krampfader / Venenbehandlung

Autoren: Herr Dr. med. Bernhard Klumpp und Frau Dr. med. Freia Minz www.venenzentrum-adlershof.de Phase 1 – Entstauungsphase genannt – mit hoher Lymphdrainagefrequenz (bis zu 5 Mal/Woche) und anschliesender Kompresionsbandagierung; nach der Entstauung folgt Phase 2, die Erhaltungsphase. Hier kann die Anzahl der Lymphdrainagesitzungen vermindert, in einzelnen Fällen sogar zeitweise komplett unterlassen werden. Das Schwergewicht liegt […]

mehr

Phlebologie/ Venen / Venenbehandlung

Autoren: Dr. med. Franz Xaver Breu Dr. med. Birgit Zwernemann http://www.dres-breu-zwernemann.de Phlebologie Die Phlebologie ist die Lehre von den Erkrankungen des Venensystems des Menschen. Diagnostik und Therapie von Thrombosen und Venenentzündungen sowie des Krampfaderleidens mit unseren modernen Ultraschallsystemen (Farb-Duplex- und Dopplersonographie) und Funktionstests (Venenverschlußplethysmographie, digitale Photoplethysmographie) Moderne ambulante Thrombosetherapie mit neuesten gerinnungshemmenden Medikamenten Laboranalytik mit […]

mehr

Minimal-Invasive Krampfaderbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Jörg Zajitschek www.haut-venen-nuernberg.de Minimal-Invasive Krampfaderbehandlung Das häufigste Krankheitsbild in der Venenheilkunde stellen Krampfadern dar. In Kombination mit Schwellungsneigung der Beine leiden ca. 25% der Bevölkerung daran. Eine frühzeitige Erkennung und Behandlung vermeidet Folgeerscheinungen wie Venenentzündungen, lebensbedrohliche Thrombosen und offene Beingeschwüre. Noch vor wenigen Jahren wurden Krampfadern aufwendig, mit teils sehr verletzenden […]

mehr

Venenerkrankungen

Autor:  Herr Dr. med. Hans-Hermann Ladetzki www.mvz-herderstrasse.de Venenerkrankungen Viele Venenerkrankungen machen sich durch Krampfadern oder Besenreiser bemerkbar und können sich bis hin zu schweren Beinvenenthrombosen oder „Offenen Beinen“ entwickeln. Es gibt viele Ursachen für Venenerkrankungen. So kann durchaus eine erblich bedingte Veranlagung, wie z. B. eine Bindegewebs- oder Venenwandschwäche, der Auslöser sein. Aber auch übergewichtige Menschen […]

mehr

Krampfadern/Varizen – Operative Entfernung

Autor: Herr Priv. Doz. Dr. med. Thomas Lübke www.klinikum-lev.de/klinik-fuer-gefaesschirurgie.aspx Krampfadern/Varizen – Operative Entfernung In den oberflächlichen Venen der Beine fließt das Blut durch ein Zusammenspiel der Muskulatur (Muskelpumpe) und der Venenklappen vom Fuß in Richtung Herz. Die Venenklappen verhindern wie kleine Ventile, dass beim Sitzen und Stehen das Blut mit der Schwerkraft in das Bein […]

mehr

Warum entsteht eine Beinvenenthrombose?

08Autor: Herr Dr. med. Mete Camci www.gefaesscentrum-koeln.de Warum entsteht eine Beinvenenthrombose? Verlangsamter Blutfluss Muss ein Patient auf Grund einer schweren Erkrankung lange liegen, kommt die Muskelpumpe nicht zum Einsatz und das Blut in den Venen strömt langsamer, die Gerinnungsneigung steigt. Der Blutfluss kann sich aber auch durch ein Hindernis verlangsamen, z.B. wenn ein Tumor im […]

mehr

Konventionelle Venenchirurgie

Autor: Herr Dr. med. Ulf Winkler www.venenzentrum-dresden.de Konventionelle Venenchirurgie Die konventionelle Chirurgie der Krampfadern ist das Venenziehen (= Stripping) der Stammvenen des Beines. In Vollnarkose werden über einen Schnitt in der Leiste oder der Kniekehle die Stammvenen von den tiefen Venen abgesetzt und mittels einer Sonde herausgezogen. Gleichzeitig erfolgt die Versorgung aller zufließender Venen in […]

mehr

Vnus closure fast (Radiofrequenz)

Autor: Frau Dr. med. Beate Withöft und Frau Dr.med. Andrea Brunner www.venen-centrum.eu Vnus closure fast (Radiofrequenz) Beim Radiowellenverfahren wird an der Katheterspitze eine Temperatur von exakt 120°C erzeugt, die computergesteuert 15 Sekunden lang einwirkt. Danach wird die Sonde vom Operateur 6,5 cm weitergezogen und dann erneut erhitzt. So soll ein gleichmäßiger Verschluss der gesamten behandelten […]

mehr