Thema: Wundsprechstunde

Aktuelle News zu Ihren Venen-Themen: Krampfadern, Besenreiser & Co

Venenchirurgie / Krampfadern / Venenbehandlung

Venenchirurgie / Krampfadern / Venenbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Robert Brandl www.ambulantechirurgie-passau.de Venenchirurgie Krampfadern sind mehr als ein Schönheitsfehler! 10 % der Berufstätigen haben Krampfadern mit Krankheitswert, davon bekommt ein Viertel Komplikationen:   Thrombosen /Venenentzündungen Lungenembolien Blutungen Hautveränderungen Geschwürsbildung („offenes Bein“)   Wann operieren? Wer im Laufe des Tages dicke Beine mit Schweregefühl bekommt und gleichzeitig im Farbultraschall (Duplex) defekte […]

mehr

Wundversorgung / Venen / Venenbehandlung

Autoren: Herr Dr. med. Karl-Hermann Klein , Frau Dr. med. Anke Nölling und Frau Dr. med. Claudia Sickelmann http://www.praxisklinik-burbach.de Moderne Wundversorgung Die Therapie von Wunden und insbesondere von chronischen Wunden stellt sowohl in der ambulanten als auch in der stationären Versorgung von Patienten oft ein Problem dar. Vor diesem Hintergrund und zum Wohle unserer Patienten […]

mehr

Besenreiser / Venen / Venenbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Jürgen Holl http://www.venenpraxis-bodensee.de Besenreiser Als Besenreiser werden feine Krampfadern bezeichnet, die in der obersten Hautschicht an den Beinen auftreten. Sie sind meist fächer- oder netzförmig. Diese kleinen Venen sind mit Blut gefüllt und scheinen als hellrote oder dunkelblaue Äderchen bzw. rötliche Flecken durch die Haut.Besenreiser verursachen in der Regel keine Beschwerden, […]

mehr

Malum perforans / Venen / Venenbehandlung

Autor: Prof. Dr. Markus Stücker, Venenzentrum Ruhr Univ. Bochum www.venenzentrum-uniklinik.de   Wie verhindert man ein Malum perforans ( Chronisches Druckgeschwür)? Vorbeugende Maßnahmen zur Vermeidung eines Malum perforans sollten Druckstellen am Fuß entlasten und kleinste Hautverletzungen vermeiden. Im Einzelnen ist Folgendes zu beachten: Fußinspektion: Die genaue und regelmäßige Betrachtung der Haut der Füße ist besonders wichtig, [...] mehr

Ästhetik / Venen / Venenbehandlung

Autoren: Herr Dr. med. Hendrik Altenkämper und Frau Dr. med. Rita Klaus http://www.venenzentrum-mk.de Ihr Weg zu makellosen Beinen Besenreiser sind häufig erstes Symptom einer sog. Venenschwäche und kosmetisch störend. Nicht selten machen sie auch Beschwerden in Form von Juckreiz oder Spannungsgefühl. Die Mikro – Sklerotherapie ist eine besonders schonende und effektive Methode zur Behandlung von […]

mehr

Mikro-Sklerotherapie / Venen / Venenbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Jürgen Holl http://www.venenpraxis-bodensee.de Mikro-Sklerotherapie/Verödung/Schaumverödung Die Verödung ist eine erprobte Behandlung, mit der sich störende Besenreiser und kleinste Krampfadern an den Beinen ambulant entfernen lassen. Durch eine spezielle Lösung, welche in die Vene gespritzt wird, reagieren die Innenwände der erweiterten Venen und verkleben miteinander. Damit bei ausgeprägteren Besenreisern die Innenwände ebenso gut […]

mehr

Malum perforans / Venen / Venenbehandlung

Autor: Prof. Dr. Markus Stücker, Venenzentrum Ruhr Univ. Bochum www.venenzentrum-uniklinik.de Was ist bei der Therapie zu beachten? Je länger eine chronische Wunde besteht, desto langwieriger ist ihre Abheilung. Entsprechend ist eine kurzfristige ärztliche Vorstellung zur Basisdiagnostik ratsam. Es sollte eine professionelle Wundversorgung durch angeleitete Patienten/ Angehörige oder einen Pflegedienst erfolgen. Es sollte eine regelmäßige (ärztliche) [...] mehr

Ultraschallgesteuerte Mikro-Schaumverödung / Krampfadern / Venenbehandlung

Autoren: Herr Dr. med. Guido Lengfellner und Herr Dr. med. Udo Vielsmeier http://venenaerzte-regensburg.de Ultraschallgesteuerte Mikro-Schaumverödung: Mit der Mikro-Schaumverödung können besonders mittelgroße Venen effektiv behandelt werden. Dabei wird ein speziell hergestellter Schaum mit einer kleinen Nadel in die betroffene Vene eingebracht, die in der Folge verklebt. Der Vorteil der Schaumverödung im Gegensatz zur Flüssigverödung liegt dabei […]

mehr

Venenverschlussplethysmographie (VVP) / Krampfader / Venenbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Reinhard Kauschke  http://www.praxis-kauschke.de   Venenverschlussplethysmographie (VVP)  Die VVP stellt ein Messverfahren zur Feststellung von Volumenänderungen im kapazitiven System der unteren Extremitäten dar. Zwei apparativ – technische Methoden werden im klinischen Alltag angewendet 1. Quecksilberdehnungsstreifen-Plethysmographie (WHITNEY u. GUTMANN)2. Luft-Plethysmographie (CHRISTOPOULUS u. NICOLAIDES; 1988) Messparameter • Volumenänderung bei passiven venösen Stau (maximale venöse […]

mehr

Krampfadern / Venen / Venenbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Jürgen Holl http://www.venenpraxis-bodensee.de   Krampfadern Krampfadern sind erweiterte, oberflächliche Venen, deren Venenklappen nicht richtig schließen. Das Blut fließt in die Venen zurück, staut sich dort und dehnt die Venenwände noch weiter aus. Häufige Ursachen für Krampfadern sind erbliche Veranlagung, Schwangerschaft, häufiges und langes Stehen, Bewegungsmangel oder Übergewicht. Neben den sichtbaren, unschönen […]

mehr