Thema: Strumpf

Aktuelle News zu Ihren Venen-Themen: Krampfadern, Besenreiser & Co

Nachbehandlung / Venen / Venenbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Jürgen Holl  http://www.venenpraxis-bodensee.de Damit die Heilung möglichst rasch erfolgen kann, sollte etwa 48 Stunden lang ein Kompressionsstrumpf getragen werden. Der äußere Druck durch den Strumpf begünstigt das Verkleben der Besenreiser. Die Einnahme von Arnika-Globuli und die Anwendung von Arnika-Cremes kann die Heilungsdauer günstig beeinflussen. Außerdem sollte für mindestens drei Wochen auf […]

mehr

Kompressionsstrumpf / Krampfadern / Venen / Venenbehandlung

Soll man einen Kompressionsstrumpf in der warmen Jahreszeit tragen? Autoren: Frau Dr. Rewerk und Herr Dr. Rewerk http://www.heidelberger-praxisklinik.de Grundsätzlich hängt die Beantwortung dieser Frage vom Einzelfall ab. Ein Patient hatte eine tiefe Venenthrombose mit verbliebenen Schäden im tiefen Venensystem: Um schwere Beinschäden zu vermeiden, ebenso eine neuerliche Thrombose, sollte dieser Patient bedauerlicherweise den Kompressionsstrumpf im […]

mehr

Thrombose / Venenentzündung / Krampfadern / Venenbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Michael Knop  http://www.havelklinik.de Bei einer Thrombose bildet sich ein Blutgerinnsel in einer der Venen. Dies wird begünstigt durch Schädigungen der Venenwand, Verlangsamung des Blutflusses (Bettruhe) und Störungen in der Blutgerinnung, die meistens angeboren sind. Unterschieden werden Beinvenenthrombosen, die das tiefe Venensystem betreffen und Venenentzündungen, die im Prinzip eine Thrombose im oberflächlichen […]

mehr