Thema: Thrombose

Aktuelle News zu Ihren Venen-Themen: Krampfadern, Besenreiser & Co

Arterien / Ultraschall / Arteriosklerose / Venen Venenbehandlung

Autoren: Frau Dr. med. Rewerk und Herr Dr. med. Rewerk  http://www.heidelberger-praxisklinik.de Was haben Sport, Blutgefäße und Ultraschall miteinander zu tun? Sehr viel. Zunächst zu den Blutgefäßen. Diese lassen sich in Arterien und Venen einteilen: Arterien: Arterien befördern sauerstoffreiches Blut vom Herzen in den Körper. Die gefürchtete und zahlreiche Organe krankmachende Arteriosklerose (Gefäßverkalkung) läuft hier ab […]

mehr

Thrombose der Tiefen Beinvenen / Venen / Venenbehandlung

Autor: Prof. Dr. Markus Stücker, Venenzentrum Ruhr Univ. Bochum   www.venenzentrum-uniklinik.de Was bedeutet das? Eine Thrombose ist ein Blutgerinnsel im tiefen Venensystem des Körpers – meist in den Beinen. Das Gerinnsel (Thrombus) verlegt die Vene, das Blut kann nicht mehr weiter fließen und muss sich Umgehungswege suchen. Es kann abhängig vom Sitz der Thrombose Verfärbung und […]

mehr

Begriffserklärung / Venen / Venenbehandlung / Krampfadern / Besenreiser

rund um Ihre Venen Arterie: Gefäß, das das sauerstoffreiche Blut vom Herzen in den gesamten Körper transportiert Besenreiser: fein verzweigte, oberflächliche Venenerweiterungen am Bein Drainage: Rückführung des sauerstoffarmen Blutes über das Herz zur Lunge; Abtransport von Gewebewasser, Hauptfunktion des venösen Gefäßsystems Kompression: durch den Druck der Kompression werden krankhaft erweiterte Venen wieder zusammengepresst, die Venenklappen […]

mehr

Thrombosediagnose und –therapie / Venen / Venenbehandlung

Autoren: Herr Dr. med. Karl-Hermann Klein , Frau Dr. med. Anke Nölling und Frau Dr. med. Claudia Sickelmann http://www.praxisklinik-burbach.de THROMBOSE Ein Thrombus (Blutklumpen, Blutpfropf ) entsteht durch Blutgerinnung – an sich ein Schutzmechanismus, der den Körper nach äußeren Verletzungen vor dem Verbluten schützt, indem das Blut verklumpt und die Wunde verschließt. In unverletzten Blutgefäßen sind […]

mehr

Venenentzündung / Krampfader / Venenbehandlung

Autoren:  Herr Dr. med. Karl-Hermann Klein , Frau Dr. med. Anke Nölling und Frau Dr. med. Claudia Sickelmann http://www.praxisklinik-burbach.de VENENENTZÜNDUNG (THROMBOPHLEBITIS) Bei einer Thrombophlebitis handelt es sich um eine Entzündung und Thrombose von oberflächlichen Venen, in den meisten Fällen von Krampfadern. Oftmals klagen die Patienten über bekannte Thrombosesymptome wie örtliche Rötung, Schwellung, Überwärmung und einen […]

mehr

Kompressionstherapie / Venen / Venenbehandlung

Autor: Dr. med. Karsten Hartmann  www.venenzentrum-freiburg.de Eine Besserung des venösen Rückenstroms zum Herzen kann vorübergehend schon die Kompressionstherapie erreichen. Dabei reichen meistens Kompressoionskniestrümpfe aus, eine strikte Zuordnung zu speziellen Kompressionsklassen gibt es nicht mehr, d. h. auch eine leichte Kompression (Kompressionsklasse 1) kann schon den erwünschten Effekt erzielen. Lange Kompressionsstrümpfe bis zum Oberschenkle sind meistens […]

mehr

Krampfadern / Venensysteme / Venen / Venenbehandlung

Autoren: Frau Dr. Rewerk und Herr Dr. Rewerk  http://www.heidelberger-praxisklinik.de Wo geht das Blut eigentlich hin, wenn die Vene/Krampfader ausgeschaltet worden ist. Muß es sich da neue Wege suchen? Jedes Bein hat zwei Venensysteme, ein oberflächliches und ein tiefes. Sind alle Venen intakt, wird das Blut in beiden Systemen zum Herzen transportiert. Das tiefe Venensystem leistet […]

mehr

Folgen / Krampfadern / Venen / Venenbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Hendrik Altenkämper und Frau Dr.med. Rita Klaus http://www.venenzentrum-mk.de Welche Folgen kann ein unbehandeltes Krampfaderleiden haben? Zunächst einmal: Krampfadern sind kein rein kosmetisches Problem. Die Tatsache und der Hinweis darauf, dass auch die Großmutter mit ihren Krampfadern über 90 Jahre alt geworden ist, verdeutlicht zwar, dass Krampfadern nicht unbedingt eine Verringerung der […]

mehr

Wassereinlagerung / Krampfadern / Venenbehandlung

Autorin: Frau Dr. med. Erika Mendoza http://www.venenpraxis-wunstorf.de Behandlungsmöglichkeiten je nach Ursache der Wassereinlagerung Krampfadern, die Wassereinlagerungen verursachen, sollten behandelt werden. Bis die Entscheidung über eine geeignete Behandlungsform getroffen ist, sollten Kompressionsstrümpfe getragen werden, um eine Schädigung des Gewebes zu vermeiden. In dieser Phase kann die Entstauung ergänzend eingesetzt werden. Bei Folgen einer Thrombose, die Wassereinlagerungen […]

mehr

Krampfadern / Venen / Venenbehandlung

Autor: Herr Dr. med. Hendrik Altenkämper und Frau Dr.med. Rita Klaus http://www.venenzentrum-mk.de Wie kann man feststellen, ob eine behandlungsbedürftige Venenerkrankung vorliegt? Wir beginnen immer mit einer Befragung des Patienten. Zuerst einmal sind Angaben zur Vorgeschichte des Patienten wichtig. Leiden z. B. Eltern und Großeltern an Krampfadern oder hat es Thrombosen in der Familie gegeben. Hiermit kann […]

mehr